Beglaubigte Übersetzung

So vermeiden Sie Probleme mit beglaubigten Übersetzungen!

Sie benötigen eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Dokumente, Diplome und Urkunden? Vielleicht auch mit Apostille?
Sie möchten in der Schweiz oder im Ausland heiraten? Sie wollen auswandern und müssen verschiedene Dokumente (Strafregister, Bankauszug, Arbeitszeugnisse usw.) amtlich korrekt beglaubigt übersetzen lassen? Oder Sie machen einen Studienaufenthalt im Ausland und benötigen eine korrekte Übersetzung Ihrer Zeugnisse und Diplome?

Unabhängig wofür Sie eine beglaubigte Übersetzung benötigen, beachten Sie folgende zwei Grundregeln:

1. Vermeiden Sie unliebsame Überraschungen mit schlechten Übersetzungen!
2. Hüten Sie sich vor nicht korrekt beglaubigten Übersetzungen!

Denn mangelhafte Übersetzungen und Beglaubigungen, die nicht anerkannt sind, verursachen Probleme und Kosten.

Wir möchten Ihnen Sicherheit bieten und Sie vor Schaden bewahren.
Daher haben wir uns seit über 10 Jahren auf anerkannte beglaubigte Übersetzungen spezialisiert.

Tipp von unserem Experten, Dr. Arno Giovannini:
«Eine professionelle Übersetzung mit korrekter Beglaubigung verhindert Probleme bei der Anerkennung durch Behörden in der Schweiz und im Ausland.»

Die SemioticTransfer AG
Der zertifizierte Spezialist für beglaubigte Übersetzungen nach den Qualitätsnormen ISO 17100 und ISO 9001.

95% der Kunden empfehlen SemioticTransfer AG weiter!
Ergebnis der TÜV-zertifizierten Kundenumfrage 2015.