Beglaubigung des Arztdiploms

Übersetzungen und Beglaubigungen sind unser Metier. So bieten wir, die SemioticTransfer AG, absolut exakte Übersetzungen mit verschiedenen Beglaubigungen, wie zum Beispiel einer Apostille, an. Zudem stellen wir einen Lektorats- und Korrektoratsservice unseren Kunden zur Verfügung. Beglaubigung des Arztdiploms Selbst sensible Dokumente können wir übersetzen und beglaubigen. Sie brauchen zum Beispiel eine beglaubigte Übersetzung Ihres Arztdiploms? […]

Was hat die Apostille mit dem Apostel zu tun?

Die Apostille ist eine im internationalen Urkundenverkehr gebräuchliche Beglaubigungsform. Sie kann bei manchen Übersetzungsunternehmen als Zusatzleistung zur Übersetzung in Anspruch genommen werden. Die Haager Konferenz für Internationales Privatrecht ist der Entstehungsort der Apostille. Sie gilt nicht weltweit, sondern nur zwischen den aktuell 105 Staaten, die auf der Konferenz das multilaterale Abkommen unterzeichnet haben. Was hat […]

Echt praktisch: Die Haager Apostille ist eine in über 90 Staaten gültige Beglaubigung

Die Haager Apostille vereinfacht seit 1961 den internationalen Schriftverkehr, indem sie die Echtheit einer ausländischen Urkunde bestätigt. Eine Beteiligung der Konsularbeamten des Landes, in dem die Urkunde verwendet werden soll, ist daher nicht mehr von Nöten. Es genügt, die Originalurkunde von einem inländischen Institut oder einer Behörde beglaubigen zu lassen, die zur Ausstellung der Haager […]

Die notarielle Beglaubigung mit Apostille

Beim Austausch wichtiger Dokumente mit Behörden ist es mitunter erforderlich, jene Dokumente notariell beglaubigen zu lassen. Diese Beglaubigung, die von einem Notar oder einer anderen amtlich befugten Person ausgestellt werden kann, bescheinigt nicht nur die Echtheit eines Dokuments. Im Fall von übersetzten Schriftstücken gibt sie außerdem Auskunft darüber, dass die Übersetzung sowohl vollständig als auch […]

Was ist eine Apostille?

Was ist eine Apostille? Wann wird eine Apostille benötigt? Die Apostille kann man als Beglaubigung einer Beglaubigung bezeichnen. Sie wird oft auch als Überbeglaubigung bezeichnet! Sie fragen sich jetzt bestimmt, für was das gut sein soll. Eine Beglaubigung sollte doch eigentlich reichen. Und Sie haben Recht: Tatsächlich genügt eine einfache Beglaubigung. Allerdings gilt diese nur […]