Beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde

Ausländische Heiratsurkunde? Ganz einfach bei SemioticTransfer eine beglaubigte Übersetzung anfragen!

Benötigen Sie eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde zur Anerkennung in der Schweiz oder im Ausland? Dann sind Sie bei SemioticTransfer genau richtig.

Ein wichtiger Schritt zum Familienglück ist für viele die Hochzeit. Doch neben all der Freude, erwartet einen auch einiges an Papierkram und bürokratische Angelegenheiten. Wenn Sie im Ausland geheiratet haben oder Ihre Heiratsurkunde im Ausland anerkennen lassen möchten, brauchen Sie zudem noch beglaubigte Übersetzungen. Passend zum heutigen Valentinstag, erläutern wir Ihnen alles was Sie über die beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde wissen müssen. Also bleiben Sie dran!

Gratis Offerte jetzt anfordern

Warum Sie eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde benötigen?

Eine Heiratsurkunde belegt eine Eheschliessung und zählt zu den Personenstandsurkunden. Normalerweise enthält eine Geburtsurkunde die Namen der Eheschliessenden, den Ort und Tag der Geburt sowie den Ort und Tag der Eheschliessung. Die Heiratsurkunde wird von einem Standesbeamten angefertig und ausgehändigt. Aber um eine ausländische Heiratsurkunde in der Schweiz anerkennen zu lassen, benötigen Sie eine beglaubigte Übersetzung des offiziellen Dokumentes. Auch wenn Sie Ihre Schweizer Heiratsurkunde im Ausland anerkennen lassen möchten, gilt dasselbe Prinzip und Sie benötigen auch eine beglaubigte Übersetzung. Eine beglaubigte Übersetzung gewährleistet, dass Ihre Heiratsurkunde von jeglichen Ämtern und Behörden offziell anerkannt wird.

Für welche Anlässe benötigen Sie eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde?

Heiratsurkunden werden für viele verschiedene bürokratische Angelegenheiten benötigt. Unteranderem für die folgenden Anlässe:

  • Adoption
  • Sterbe- und Erbfälle
  • Immigration in die Schweiz
  • Beantragung einer neuen Staatsbürgerschaft
  • Scheidung
  • etc.

Wenn Sie sich dazu entschliessen Ihren Nachnamen zu ändern, müssen Sie Ihre Heiratsurkunde auch bei Ihrer Bank, Versicherung, Arbeitgeber und anderen Ämtern und Behörden vorlegen. Damit Sie sicher gehen können, dass alle Verantwortlichen die Heiratsurkunde verstehen und anerkennen, müssen Sie sicher stellen, dass die Heiratsurkunde in der Heimatssprache verfasst ist sowie beglaubigt ist.

Wie Sie Ihre Heiratsurkunde beglaubigen und übersetzen lassen können?

SemioticTransfer AG bietet Ihnen vollständig anerkannte und gesetzlich beglaubigte Übersetzungen Ihrer Heiratsurkunde in über 40 Sprachen an. Zudem ist unser Service für die beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde für die legale Nutzung vollständig zertifiziert und wird von Behörden, Ämter oder auch Gerichten akzeptiert. Wir übersetzen das Zertifikat und passen zudem das Layout und das Aussehen des Originaldokuments an. Für Ihre Übersetzung setzen wir nur professionelle Muttersprachler als Übersetzer ein, die bereits Erfahrungen in dem Bereich gesammelt haben. Unsere hochqualifizierten Übersetzer übersetzen Ihre Heiratsurkunde schnell und präzise in Ihre gewünschte Sprache. Als etabliertes und zertifiziertes Übersetzungsbüro stehen wir Ihnen gerne zur Seite und übernehmen die Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde.

Haben Sie noch weitere Fragen bezüglich der beglaubigten Übersetzung Ihrer Hochzeitsunterlagen? Oder möchten Sie direkt eine kostenlose Offerte anfragen? Dann lassen Sie es uns wissen. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede Nachricht! Für weitere Updates, können Sie uns gerne auf Facebook und Twitter folgen.

Gratis offerte jetzt anfordern